Montag, 18. März 2013

Timo Stiffel reist zur „Deutschen“

Gerade erst wurde am Freitagabend im Dorfgemeinschaftshaus von Bollenbach eines der derzeit größte Ringertalent des KSV Haslach mit der Goldmedaille für seinen Deutschen Meistertitel 2012  ausgezeichnet, da stehen die Deutschen Meisterschaften erneut an. Im Dortmunder Vorort Kirchlinde will der vierzehnjährige Haslacher Timo Stiffel  bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend in der 50 Kg-Klasse im griechisch-römischen Stil am kommenden Wochenende vom 22./23. März in der Sporthalle Dortmund-Huckarde seinen Vorjahrserfolg verteidigen. Dass dies ein schweres Unterfangen sein wird, zeigt schon ein Blick auf die Teilnehmerliste. Denn dort tummelt sich alles, was in dieser Altersstufe  in Deutschland Rang und Namen hat. Etliche der Gegner, mit denen es Timo zu tun bekommen wird, gehören Erst- oder Zweitbundesligisten oder anderen hochklassigen Vereinen an.

Neben großem Trainingsfleiß werden dem Gymnasiasten des RGG Hausach vor allem seine ausgezeichnete Technik, seine Schnelligkeit und sein Kampfeswillen bescheinigt. Selbstverständlich gehören an einem solchen Wochenende auch etwas Glück bei der Auslosung der Kontrahenten sowie gute Kampfrichterentscheidungen dazu. Wenn dann auch noch die Tagesform stimmt, darf Timo mit berechtigten Hoffnungen auf einen Treppchenplatz die Reise ins Ruhrgebiet antreten. Sein Vater und KSV-Vorstand Achim Stiffel sowie seine Trainer, Betreuer und sein Freundeskreis werden am Mattenrand  mitfiebern.

Wer dies zuhause tun möchte, kann alles immer sehr zeitnah und mit wenigen Klicks auf der Ringerliga-Datenbank mitverfolgen: www. liga-db.de oder Homepage des Veranstalters www.ringen.de

  Freitag, 15. März 2013

Starke Jugend, Klasse Mannschaft

Stadt Haslach würdigt hervorragende Leistungen der KSV Ringer

Mit Sage und Schreibe zwei Sportlermedaillen in Gold und neun in Bronze wurden die Athleten des KSV Haslach geehrt.
Darüber hinaus hat die 1. Mannschaft noch einen Pokal für den Aufstieg in die Oberliga von Hr. Winkler überreicht bekommen.

  Mittwoch, 6. März 2013

KSV Haslach rüstet sich für die neue Runde 2013
Viorel Ghita und Edgar Rauch als Verstärkung des Teams


Damit der KSV in der neuen Runde 2013 auch in er Oberliga  bestehen kann, verpflichtete die Vorstandschaft mit den beiden Vorsitzenden Achim Stiffel (rechts) und Christian Himmelsbach (links) die beiden Neuzugänge Viorel Ghita(links) und Edgar Rauch (rechts), die beide ganz bestimmt eine Verstärkung sind.

  Freitag, 1. März 2013

Von der Matte auf die Piste

Was im letzten Jahr als Belohnung für ausgezeichnete Meisterschaftsleistungen begann, fand in diesem Winter seine Fortsetzung: Die KSV-Jugend fuhr am Freitag 1. März zum Flutlicht-Skifahren auf den Kesselberg in St.Georgen/Oberkirnach. Trotz eingeschränkter Sichtverhältnisse durch Nebel, aber bei guten Schneebedingungen, waren die Jugendringer mit großem Spaß dabei. Egal ob mit Ski, Snowboard, Schlitten oder Bob - alle kamen auf ihre Kosten. Ihre im Ringertraining erworbene Sportlichkeit bewiesen einige von ihnen dabei sogar beim Schanzenspringen. Womit sich zeigte: Nicht nur auf der Matte, sondern auch auf der Piste geben die Haslacher Jugendringer eine gute Figur ab!

Zum Abschluss gab es dann in der Ski-Hütte noch allerlei zum Aufwärmen, und mit den mitgereisten Eltern saß man in gemütlicher Runde zusammen. Einmal mehr unterstrich diese Veranstaltung den familiären Charakter des Vereins, dem die Kameradschaft und der Zusammenhalt unter den Jugendringern sehr am Herzen liegen. Neue sind dabei jederzeit willkommen!

Als Resümé war man sich einig, dass dieses neue Highlight im Ringerjahr nächsten Winter unbedingt wiederholt werden muss.

  Samstag, 2. März 2013

KSV pflegt seinen Nachwuchs

Schnuppertraining machte großen Spaß

 

Wer auch in Zukunft bei den Aktiven erfolgreich sein will, muss gute Jugendarbeit betreiben. Der KSV Haslach fängt damit schon früh an. Denn zum diesjährigen Schnuppertraining waren zwanzig Kinder im Alter von vier bis acht Jahre gekommen, um ihre ersten Schritte im Ringkampfsport zu machen.




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.