Sonntag, den 07.05. 2017

Traditionelle Maiwanderung Land unter

 

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren war der Wettergott den 1. Mai Wanderern nicht gut gewogen. Bei widrigen und kalten Bedingungen trafen sich dennoch 7 wackere Wanderer am Treffpunkt bei der Eichenbachsporthalle. Nach kurzer Überlegung beschloss man, den nahe gelegenen Kleintierzüchtern einen Besuch abzustatten um sich dann weiter zu beratschlagen. Letztendlich wagten sich drei wackere Mannen an die ursprünglich geplante Strecke nach Fischerbach zu den Bergeckhöfen. Die weniger Wetterfesten trafen sich zum Toben in der Eichenbachsporthalle, um dann ebenfalls den Kleintierzüchtern einen Besuch abzustatten. Einen gemütlichen, gemeinsamen Abschluss fand man in der Weinlaube des In Vino Vertias, wo der Ein oder Andere sich aufwärmen konnte und das ein oder andere Getränk konsumiert werden konnte.

Wir wollen hoffen, dass es im nächsten Jahr endlich wieder einmal trockenes Wetter gibt, sodass eine große Meute sich gemeinsam auf den Weg machen kann.

Trotz allem, hatte alle Spass dabei !!

Merken

Merken




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.